• Vincent Hathaway, Melia Schliebner, Kevin Pham 8.1

Für mehr Nachhaltigkeit - Ausflug zur Grünen Woche

Heute, am Freitag, dem 24. Januar 2020, waren wir, die Klasse 8.1 mit der Klasse 8.2, bei der ​

​internationalen Grünen Woche auf dem Messegelände Berlin. Sie beinhaltete dutzende Hallen. Es gab viele Stände, Menschen, Tiere, Essen und Pflanzen. Wir haben an einem Workshop teilgenommen. Ein Förster erklärte uns die Probleme des Waldes, wie die Menschen ihm schaden und wie wir nachhaltig agieren können. Viele Hallen hatten Themen basierend auf verschiedenen Ländern der Welt. Es wurden fair angebaute Rohstoffe verschiedener Regionen vorgestellt und verkauft. Hilfsorganisationen haben uns ihre Projekte näher gebracht. Sie setzen sich für weniger Ausbeutung der Arbeiter, fairen Handel und mehr Nachhaltigkeit ein. Es wurden viele Tiere vorgestellt, die jedoch in kleinen Käfigen gehalten wurden. Die Grüne Woche hat uns gezeigt, welche Maßnahmen unternommen werden sollten, um die Welt positiv zu verändern und nachhaltiger zu leben.

Durch kreative Workshops die Gefahren für den Wald entdecken

Rudern für das Anpflanzen von Bäumen

Klasse 8.1 mit einem Förster vor dem Harvester

73 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2020 by Heinitz Gymnasium Rüdersdorf 

  • w-facebook