Besuch des Landtages in Potsdam

01.10.2019

Mit dem Warten vor sperrangelweit geöffneten Toren begann der Ausflug zum Potsdamer Landtag für die Klasse 9/1 am Freitag, dem 27.09.
„Hallo, wir haben einen Termin zu einem Planspiel um 10:00 Uhr.“
„Na, dann kommen se'erstmal rein.“
„Machen wa.“
Nach einer kurzen Einführung in die Welt der Fraktionen,Ausschüsse und Abgeordneten begann das Planspiel zum Thema Wahlpflicht.
In fiktive Parteien eingeteilt, beriet man sich zuerst in den Fraktionen, wählte Vorsitzende und schrieb Reden.
Im Plenarsaal wurden dann, wie bei einer richtigen Lesung zu einer Gesetzesänderung, die Standpunkte aufgeführt, um danach in den einzelnen Ausschüssen diskutiert und bearbeitet zu werden.
Mit der Zwei-Drittel-Mehrheit wurde schließlich die mehrmals überarbeitete Version der Verfassungsänderung angenommen.
Wahlpflicht für Brandenburg... Laut unseres Planspiels.
Einen authentischeren und spannenderen Weg den Alltag im Landtag Potsdam nachzuvollziehen gibt es wohl nicht.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge

November 26, 2019

November 21, 2019

November 19, 2019

November 18, 2019

November 12, 2019