Projekttag mit Schülern vom Lycée Francais aus Porto (Portugal)

Unsere Projektfahrt nach Berlin


Die 11. Klasse vom Lycée Français International de Porto ist nach Berlin vom 20. bis 24. März 2017 geflogen. Frau Ferreira und Frau Teixeira, die Deutschlehrerinnen, haben ihre 28 Schüler begleitet. Die Schüler haben in Friedrichshagen (Ortsteil von Berlin) bei deutschen Gastfamilien gewohnt. Mit den Gastfamilien konnten sie ihre Sprachkenntnisse verbessern und den Alltag einer deutschen Familie kennen lernen. Die Gastfamilien waren sehr freundlich und das Essen war sehr lecker. Friedrichshagen ist ein ruhiger und angenehmer Ort, der am Müggelsee liegt.

Sporthalle verschiedene Sportarten ausprobiert. Es war eine schöne und interessante Erfahrung, die sie gerne wiederholen würden.

Drei Tage lang haben die Schüler die Stadt Berlin besichtigt, um den geschichtlichen Hintergrund des Landes zu erleben. Die wichtigsten Attraktionen waren: der Holocaust Mahnmal, der Checkpoint Charlie, das Mauermuseum, der Alexanderplatz, das DDR- Museum, die Berliner Mauer und das Dokumentationszentrum an der Bernauer Straβe. Als Abschlusserlebnis haben die Schüler eine wunderschöne Bootsfahrt auf der Spree erlebt. Die 11. Klasse und ihre Deutschlehrerinnen möchten sich ganz herzlich bei allen an diesem Projekt involvierten Teilnehmer bedanken.
Vielen Dank an Frau Götze für die tolle Organisation.
Vielen Dank an alle Gastfamilien für den tollen Aufenthalt.

Vielen Dank an Frau Hoepner und an alle beteiligten Lehrern für das einmalige Erlebnis am Heinitz-Gymnasium.
Vielen Dank an alle teilnehmenden Schülern des Heinitz-Gymnasiums für den tollen Austausch!

Am ersten Tag hatten die Schüler die Möglichkeit einen ganzen Tag am Heinitz-Gymnasium in Rüdersdorf zu erleben. Während des Begrüβungsfrühstücks haben sie neue Schüler kennengelernt. Zusammen haben sie in Gruppen gearbeitet und alle Schüler konnten an zwei Unterrichtsstunden teilnehmen. Das war spannend! Zum Schluss haben sie zusammen in der

© 2018 by Heinitz Gymnasium Rüdersdorf 

  • w-facebook