Klassenfahrt nach Stralsund (8/1)

 

Mit großer Motivation machten wir uns am 25.Juni um 9.00 Uhr auf den Weg zur Ostsee, wo wir um 15:30 Uhr endlich ankamen. Voller Vorfreude stürmten wir in unsere Zimmer. Sie waren sehr gepflegt und ordentlich. Das Abendessen war auch ziemlich gut. Und um
22.00 Uhr endete der Tag mit der Nachtruhe. Naja, eigentlich…

Den folgenden Tag begannen wir mit einem leckeren Frühstück. Danach ging es auch schon gleich los zum Ozeaneum. Dort blieben wir zwei Stunden. Eine knappe Stunde musste uns reichen, um in der Innenstadt etwas Leckeres zum Mittag zu besorgen. Schon um 13.00 Uhr startete unsere Fähre auf die Insel Rügen. Nach einer kurzen Einweisung schnappten wir uns unsere Kajaks und paddelten auch schon los zum nahe gelegenen Badestrand. Nach 2,5 km erreichten wir diesen auch und konnten dort das kühle Nass genießen. Aber nach 5 km war dann bei allen die Puste raus. Wir waren froh wieder festen Boden unter den Füßen zu haben.

Der Mittwoch startete mit einem hastigen Frühstück. Unseren Bus um 8:40 Uhr durften wir nicht verpassen. Nach einer Stunde Fahrt erreichten wir endlich den HanseDom. Wir hatten vier Stunden Zeit um das komplette Spaßbad zu erkunden. Pünktlich zum Anpfiff des leider letzten Deutschlandspiels in dieser WM kamen wir wieder zurück in die Jugendherberge. Den Tag rundeten wir mit einer zweieinhalb stündigen, ,,entspannten“ Wanderung auf der Halbinsel Devin ab.

Für Donnerstag stand das Meeresmuseum auf dem Plan. Zwei Stunden verbrachten wir dort. Anschließend hatten wir vier Stunden Zeit, um die Stadt unsicher zu machen. Um 16.00 Uhr trafen wir uns an der Marienkirche und wagten den Turmaufstieg auf 90 Meter Höhe. Nach 732 Stufen kamen alle wieder sicher unten an. Am Abend veranstalteten wir eine private Mini-Disko inklusive Sonnenuntergang am Strand.

Früh am Morgen begann unser letzter Tag in Stralsund. Die letzten Koffer wurden gepackt, die letzten Zimmer gefegt und dann hieß es auch schon Abschied nehmen. Wir hatten eine tolle Zeit, die uns auf jeden Fall noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge

July 7, 2020

May 16, 2020

March 10, 2020

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2020 by Heinitz Gymnasium Rüdersdorf 

  • w-facebook