Die Stolpersteinlegung am 8.05.2021

Am Sonnabend, dem 8. Mai 2021, wurde der Familie Herrmann aus Herzfelde, die Opfer des Holocaust geworden war, in würdigem Rahmen gedacht. Die fünf Stolpersteine haben jetzt ihren Platz vor dem Haus Nr. 13 in der Hauptstraße in Herzfelde gefunden.

An dieser Stelle möchte ich mich bedanken bei

Laura Ehrenberg Kl. 7/1

Caren Kuhnke Kl. 7/1

Leif Leonhardt Kl. 9/5

Frederic Turloff Kl. 9/3

Malte Kirschnick Kl. 11/5

Tim Wünsch Kl. 11/5


Ihr habt wesentlich zum Gelingen der Gedenkveranstaltung beigetragen.


Sabine Franke


Empfohlene Einträge