Teilnahme am Kurzfilmwettbewerb


Wir, die Klasse 5/1, wollen mit unserem Film am Wettbewerb "Wir halten zusammen - trotz Corona" teilnehmen. Der Film darf nicht länger als 30 Sekunden sein - was eine echte Herausforderung war. Wir hatten so viele Ideen und hätten am liebsten einen richtig langen Film daraus gemacht. Als wir uns dann aber auf ein paar Szenen geeinigt hatten, haben wir die Vokabeln ins Französische übersetzt, Requisiten mitgebracht und die Szenen gedreht. Das war ziemlich lustig.

Emma hat den Film dann geschnitten und mit deutschen Untertiteln versehen. Wir sind sehr stolz auf unseren ersten Kurzfilm und hoffen, dass er der Jury auch gefällt - denn zu gewinnen gibt es einen ganzen Drehtag im Filmpark Babelsberg!

Drückt uns die Daumen!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square